muv – YouTube – Datenschutz

plugin banner

Datenschutz wird immer wichtiger. Um den strengen europäischen bzw. deutschen Anforderungen gerecht zu werden und einer evtuellen Abmahnung entgegen z …

Author:Meins und Vogel (profile at wordpress.org)
WordPress version required:4.9
WordPress version tested:5.2.6
Plugin version:1.0.0
Added to WordPress repository:19-12-2017
Last updated:11-11-2019
Rating, %:0
Rated by:0
Plugin URI:https://wordpress.org/plugins/muv-youtube-dat...
Total downloads:504
Active installs:40+
plugin download
Click to start download

Datenschutz wird immer wichtiger. Um den strengen europäischen bzw. deutschen Anforderungen gerecht zu werden und einer evtuellen Abmahnung entgegen zu wirken muss jedes YouTube Video best-gesichert eingebudnen werden.
Dies erfolgt durch unser Plugin in zwei Schritten.
* Es wird ein lokal auf Ihrem Server gespeichertes Bild Vorschaubild angezeigt. Dieses Bild hat keinerlei Verbindung zu YouTube.
* Nach klick auf dieses Video wird dynamisch ein IFrame erzeugt, dass das YouTube Video nun mit “aktiviertem erweiterten Datenschutzmodus” einbindet.

Das Plugin funktioniert sowohl mit dem “originalen” WordPress-Editor, als auch mit dem Visuellen Editor von Divi 3.x

So einfach werden Videos eingebunden

“Originaler” WordPress Editor

Videos mit original YouTube Vorschaubild
Erstellen Sie einen sogenannten Shortcode. Geben Sie dazu ein
[muv-youtube v=<>]
Also z.B. [muv-youtube v=2x8Lt4Z0jGg]
Das war’s. Das original Vorschaubild von YouTube wird angezeigt und beim Klick auf das Bild wird ein IFrame erzeugt, das das Video im “aktiviertem erweiterten Datenschutzmodus” einbindet.

Videos mit eigenem Vorschaubild vom eigenen Server
Fügen Sie – wie Sie es gewohnt sind – das Vorschaubild lokal von Ihrem Server ein. Es kann sich dabei um ein beliebiges Bild handeln.
Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Bild. Es öffnet sich ein Menü. Klicken Sie dort auf den Stift.
Es öffnet sich ein Fenster. Unter “Erweiterte Optionen” Bild-CSS-Klasse vergeben Sie nun eine beliebige Klasse.
Es ist egal, wie Sie die Klasse nennen. Sie müssen sich nur merken, was Sie einggegeben haben.
Bitte verwenden Sie nur “a”..”z” und “0”..”9″ und “-” und “_” für die Eingabe also z.B. “video_1” (ohne “”)

Erstellen Sie nun einen sogenannten Shortcode. Geben Sie dazu ein
[muv-youtube v=<> vorschau=<> button=<< 0 oder 1>>]

Also z.B. [muv-youtube v=2x8Lt4Z0jGg vorschau=video_1]

Ohne Angebe des Parameters button wird dieser über dem Bild angezeigt.

Das war’s. Das Bild wird angezeigt und beim Klick auf das Bild wird ein IFrame erzeugt, das das Video im “aktiviertem erweiterten Datenschutzmodus” einbindet.

“Divi Builder”
Fügen Sie ein Bild mit der Bild-Komponente von Divi ein. Geben Sie diesem Bild eine Klasse (wie oben beschrieben).
Fügen Sie nun “Code” mit der Code-Componente ein. geben Sie dort den oben Beschriebenen Shortcode ein.

Alternativ können Sie auch das von diesem Plugin zur Verfügung gestellte Modul “muv Youtube Video” verwenden.

Andere visuelle Builder
Fügen Sie ein Bild mit der Bild-Komponente des Builders ein. Geben Sie diesem Bild eine Klasse (wie oben beschrieben).
Fügen Sie nun “Code” mit der Code-Componente ein. geben Sie dort den oben Beschriebenen Shortcode ein.
Das war’s


FAQ
ChangeLog